Warum brauche ich ein Pflegetagebuch in der Familie?

14. April
/ by Daniela Malzer

Youtoo als Pflegetagebuch zu nutzen bietet dir mehrere Vorteile. Unter anderem gilt es als wichtiger Dokumentationsnachweis bei der Beantragung des Pflegegrades (der Pflegestufe). Eine youtoo Helpgroup macht transparent, welche Aufgaben, Termine, TO DOs für einen Menschen im Alter zu bewältigen sind und welcher Pflege- und Betreuungsaufwand in der Vergangenheit angefallen ist.

Was ist ein Pflegetagebuch?

In diesem Buch werden alle Pflegemaßnahmen des Angehörigen festgehalten, die durchgeführt werden. Das Tagebuch lässt sich auf Papier oder digital erstellen. Was dir eben am besten gefällt. Auf alle Fälle muss das Tagebuch aussagekräftig sein und der Leser muss verstehen, um was es dabei geht. Stimmt euch hier in der Gruppe ab, dass jeder Bescheid weiß, wie es geführt werden soll. 

Wie nutze ich youtoo als Pflegetagebuch?

Auf youtoo können alle Pflege- und Betreuungsmaßnahmen der Angehörigen festgehalten werden. Da auf youtoo alle Termine und TODOs aus der Vergangenheit griffbereit gesichert werden habt ihr mit youtoo stets alle Aktivitäten im Überblick und könnt diese auch mit dem Begutachter zur Einstufung des Pflegegrades besprechen.

Welchen Sinn hat die Nutzung von youtoo als Pflegetagebuch für uns?

Die zu pflegende Person benötigt in der Regel einen offiziellen Pflegegrad. Ansonsten sind Leistungen aus der Pflegekasse nicht möglich. Dieser Anspruch wird von einem Gutachter überprüft. Durch das Pflegetagebuch bekommt dieser einen guten Einblick in den Alltag. Als Family Team schafft ihr das effizienter und keiner ist damit überfordert. 

Warum kommt ein Gutachter und was macht er?

Sobald der Antrag auf Pflegestufe eingereicht ist, meldet sich der Gutachter bei dir und vereinbart einen Termin. Bei diesem Treffen bei dir zu Hause geht ihr folgende Punkte durch:

  • Wie ist die Mobilität des zu pflegenden Angehörigen?
  • Wie sind seine kognitiven und kommunikativen Fähigkeiten?
  • Hat er auffälliges Verhalten? Ist er zB oft aggressiv oder leidet er an Wahnvorstellungen?
  • Wie sieht es mit der Selbstversorgung aus? Kann sich die pflegebedürftige Person selbst anziehen, selbständig Nahrung zu sich nehmen, aufs WC gehen usw. Das ist der wichtigste Punkt bei der Pflegegradeinstufung!
  • Kann der Angehörige Medikamente selbständig einnehmen und/oder Arztbesuche alleine tätigen?
  • Werden Ruhe- und Schlafzeiten eingehalten? Funktioniert der Umgang mit anderen Menschen?

Warum solltet ihr das Pflegetagebuch jeden Tag befüllen?

Die aktuelle Situation kann sich von heute auf morgen verändern. Manchmal ändert sich der Gesundheitsstand nur schleichend über mehrere Monate hinweg. Regelmäßige Einträge machen diese schleichenden Prozesse für euch transparent. Der youtoo Chat Bereich eignet sich hervorragend dazu, um festzuhalten wie es eurem betreuten Familienmitglied geht. Mit regelmäßigen Einträgen werden Veränderungen transparent. Im youtoo Family Team entgeht euch nichts und ihr könnt mit wenig Aufwand alles dokumentieren. So bleiben alle im Team auf dem Laufenden und jeder des Teams ist auf dem neuesten Stand, wie es dem zu pflegenden Angehörigen geht. Diese Daten können auch im Gespräch mit den begutachtenden Stellen für die Pflegestufe herangezogen werden. Die Daten unterstützen euch auch bei einem Umstufungsantrag sehr, da Ihr transparent machen könnt, wie sich der Betreuungsaufwand im
Zeitverlauf verändert hat.

userplus

 

 

Ein Zitat einer User Story könnte so aussehen ….

Youtoo-Tipps fürs Pflegetagebuch

Ein Pflegetagebuch muss aussagekräftig sein. Wenn ihr youtoo als Tagebuch nutzen wollt solltet
Ihr folgende Punkte berücksichtigen:

  • Der Leser muss klar verstehen, worum es geht.
  • TO DOs und Kalendereinträge kurz und eindeutig formulieren.
  • Sich wiederholende Tätigkeiten immer gleich bezeichnen.
  • Nutzung der Kommentarfelder und der Ortsangaben bei den youtoo Einträgen.
  • Kurze Beschreibung im Kommentarbereich, worum es geht.

Wenn ihr die eben genannten Punkte befolgt fällt euch die Zusammenarbeit im Team viel leichter, egal ob ihr youtoo als Pflegetagebuch nutzen wollt oder nicht.

 

FAZIT

Youtoo ist perfekt als Pflegetagebuch geeignet. Es werden alle Jobs des gesamten youtoo Teams transparent. Der Gutachter kann sich einen guten Überblick über die Situationen und über die Entwicklung des Pflegeaufwandes machen. Und selbst sieht man auf einen Blick, wie viel man schon geleistet hat und dass man sich mal wieder eine Pause oder eine Pflegeauszeit verdient hat.

Weitere Themen

Youtoo-Buchtipps: Gemeinsam gegen Demenz

14. April
/ by Daniela Malzer

Demenz in der Familie gut bewältigen

14. April
/ by Daniela Malzer